Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

 Wir möchten Sie einladen – zum Pilgern! 

Alle Mitglieder unserer Pilgergruppe haben irgendwann - zu unterschiedlichen Zeiten des Lebens und in unterschiedlichen Situationen - das Pilgern für sich entdeckt: Die Weite des Weges, die Ruhe des Gehens und die Gemeinschaft mit Anderen.

Dieses Erlebnis möchten wir auch mit anderen teilen und unsere Erfahrungen weitergeben.

 

Sprechen Sie uns gerne an oder kommen Sie einfach einmal mit uns mit - auf einen kurzen Pilgerweg zum Kennenlernen. Die kommenden Termine finden Sie hier

 

 

Ein Angebot zum Kennenlernen: Der „Kleine Jakob“, der Pilgerrundweg um die Lübecker Altstadt, jeden ersten Samstag im Monat von Mai bis September.

Wir beginnen in der St. Jakobikirche um 14.30 Uhr mit einer Andacht und pilgern anschließend in ca. 2 Std. um die Altstadtinsel zu den Wallanlagen mit atemberaubenden Ausblicken auf die Stadtsilhouette. Pilgern heißt: unterwegs sein, und zugleich da sein, wo ich bin. Einzelne Wegstrecken gehen wir darum in einem angeleiteten Stille-Exerzitium. An bestimmten Punkten werden geschichtliche Einblicke möglich, die weiter gehen als historische Fakten. Sie erzählen von den Menschen und ihrem Leben durch die Jahrhunderte. Die  Pilgerreise endet in der Jakobikirche mit einer kleinen Stärkung und anschließendem Gottesdienst - Jakobi Punkt 5.

 Vielleicht wollen Sie aber auch erst einmal die Idee des Pilgerns für sich allein entdecken? Dann können Sie hier in Lübeck starten.

In unserer Kirche finden Sie ein Leporello vom „Kleinen Jakob“, dem Pilgerrundweg um die Lübecker Altstadt mit Pilgergebeten, -texten und einer genauen Wegbeschreibung.

Diese Seite ist gemeinwohl-lizensiert unter CC (BY-NC-SA)